2022
 
 
 
 
 
 

Bürgerbrief

Liebe Bürgerinnen und Bürger von Detzeln,

im Frühjahr und Sommer 2021 schien nach den schwierigen Corona-Zeiten ein Neubeginn in Sicht. Die Generalversammlungen der Vereine konnten stattfinden. Auch einen Bürgerhock durften wir gemeinsam feiern.
Die Durchführung der Kontaktverfolgung und die Einhaltung von Abstands- und Hygieneregeln waren ein geringer Preis dafür, endlich wieder mit Nachbarn und Freunden zusammen sein zu können.
In der derzeitigen Situation jedoch haben sich bereits die Tezzilnheimer Schtudehägler dazu entschlossen, ihr Schlachtfest im November „to go“ anzubieten.
Die Adventsfenster und der Seniorennachmittag mussten dann komplett abgesagt werden.
Die Ortsvorsteher Waldshut-Tiengens haben sich schließlich auch für dieses Mal gemeinschaftlich und in Rücksprache mit Oberbürgermeister Dr. Philipp Frank gegen die Durchführung der Bürgerversammlungen im Januar 2022 in gewohnter Form entschieden.
Entsprechend gibt es auch in diesem Jahr diesen Bürgerbrief mit den üblichen Informationen, anstelle einer Bürgerversammlung am 5. Januar 2022.
Auch das Rehragout wird wieder zum Vorbestellen und Abholen angeboten, diesmal für Sonntag, den 2. Januar 2022 im Feuerwehrhaus Detzeln. Dazu Näheres wieder am Ende dieses Schreibens.
Wir wünschen Ihnen das Beste für die Weihnachtszeit und das neue Jahr

Ihr Ortschaftsrat Detzeln
Esther Koch, Maik Schlegel, Franz Albicker, Markus Müller, Harald Stich und Björn Isele

 

Download PDF